Aktuelles

Mitgliederversammlung am 21.10.2021, 18.00 Uhr

Mitteilung des Vorsitzenden vom 2.10.2021

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
ich lade mit dem im Anhang befindlichen Schreiben frist- und formgerecht zur Mitgliederversammlung für das Jahr 2021 ein. 
Natürlich hatten wir vor, die MV zu Beginn der Saison durchzuführen. Dies war aber wegen Corona nicht möglich.
Da wir aber entsprechend unserer Satzung eine MV pro Jahr durchführen müssen, habe ich die Versammlung wieder
(wie im letzten Jahr) auf das Ende der Saison gelegt. Ich freue mich euch am 21.10.2021 begrüßen zu können. Ich gehe davon aus, dass der formelle Teil ca. 1 Stunde dauert.
Danach gibt es einen kleinen Imbiss. Mit besten Grüßen Mirko Dalski

Clubmeisterschaften 2021

Vom 17. bis 19.09.2021 fanden unsere Clubmeisterschaften statt.

Herzliche Glückwünsche an unsere neuen Clubmeister !

Damen Doppel:              Anett Klopotek / Gisela Niebergall

Herren Einzel:                Steffen Tetzel

Herren Einzel 40+:        Christian Schröder 

Herren Einzel 65+:        Ingo Blankenburg

Herren Doppel 30+:      Ralf Schöneich / Steffen Tetzel

Herren Doppel 50+:      Achim Wessel / Klaus Thormann

 

 

Arbeitseinsatz – Doppelturnier – Sommerfest

Liebe Mitglieder, 

am kommenden Freitag, den 13.08. findet unser nächster Arbeitseinsatz statt – Beginn 16 Uhr. 

Am 21.08. führen wir ein Doppelturnier durch, bei dem die Paarungen ausgelost werden – Beginn 11 Uhr. 

Anschließend ab 18 Uhr bis 22 Uhr steigt unser Sommerfest mit exzellenter Beköstigung (auf Kosten des Vereins)! 

Über die gute Beteiligung an allen Veranstaltungen freuen wir uns sehr! 

Der Vorstand

Staffelsieg !

Herzlichen Glückwunsch! Mit 2 Siegen gegen Suhl und Mühlhausen sowie einem Unentschieden gegen Nordhausen holten sich unsere Herren 50+ in der Bezirksliga den Staffelsieg. 

Dabei holte Harald Brand mit 3 Einzelsiegen und 3 Siegen im Doppel die Maximalpunktzahl, dazu ein besonderer Glückwunsch! 

Am letzten Spieltag in dieser kurzen Saison gewann die Mannschaft gegen Mühlhausen mit 5 : 1. Dabei wurden wieder alle 4 Einzel – wie schon in Suhl – siegreich absolviert (Harald Brand, Mirko Dalski, Helge Schmidt und Achim Wessel, in Suhl auch Ralph Schöneich und Christoph Paschy).

Die 70er legen gleich nochmal nach – auch die Herren 50+ gewinnen

Nach 2 Spieltagen steht unsere Oberliga-Mannschaft Herren 70+ an der Tabellenspitze! Vergangenen Donnerstag (22.7.) bezwangen die 70er ganz überraschend den favorisierten TSV 09 Arnstadt. Rudolf Cöllen, Ingo Blankenburg und Eberhardt Wasner holten in ihren Einzeln 3 Punkte. Das Doppel Cöllen/Blankenburg sicherte mit einem souveränen 6 : 1 und 6 : 2 den 4 : 2 - Gesamtsieg! 

Und am Sonntag brachte unsere Bezirksliga-Herren 50+ einen schönen Sieg aus Suhl nach Hause. Gegen den Tennis Club Suhl wurden alle Einzel gewonnen (Ralf Schöneich, Harald Brand, Christoph Paschy und Achim Wessel). Das Doppel Brand/Wessel machten dann den 5 : 1 - Sieg perfekt.