Aktuelles

Zum Gedenken an Wilfried May (4. August 1949 - 20. April 2014)

Spiel, Satz und Sieg – welch ein schöner Spruch nach anstrengendem Spiel.

Unser Wilfried hat ihn sehr oft genossen. Schließlich war er einer der Besten im Umgang mit dem Schläger und der Filzkugel in unserem Verein.

Als nimmermüder Kämpfer auf dem roten Sand fehlt er nun seinen Sportfreunden.

Noch größere Fußstapfen hinterlässt er als langjähriger Präsident des Thüringer Tennisverbandes und als unseren Vereinsvorsitzenden. Seit 1978 führte er den Tennisverein über manche Probleme hinweg zu neuen Ufern. Erinnert sei an die Sanierung der Plätze und des Klubhauses. Bleiben werden auch die Höhepunkte auf unserem Platz wie die Ausrichtung der Weltmeisterschaft der Seniorinnen und die Begegnungen mit befreundeten Tennisvereinen. Mit dem TC Herten verbindet uns bis heute eine enge Freundschaft.

Auf Initiative von Wilfried haben einige Mitglieder sogar ihre Thüringer Heimat auf neue Weise entdeckt und lieben gelernt. Die von ihm aufs Feinste organisierten und auch dokumentierten Wanderungen auf den Höhen des Rennsteigs und auf dem Saale-Orla-Weg  brachten unvergessliche Stunden.

Wilfried hat nun nach schwerer Krankheit den Tennisschläger für immer aus der Hand legen müssen. Sein Bestreben um unseren (seinen) Verein soll uns Verpflichtung sein, den neuen Vorstand  zu unterstützen, die Entwicklung des TC Tiergartens Erfurt weiter voranzubringen und die schöne Anlage am Nettelbeckufer erlebenswert zu erhalten.

Erfurt, 22.04.2014

Ansommern 2014 im Pier 37

Zum alljährlichen Ansommern trafen sich in diesem Jahr die Mitglieder des TC Tiergarten Erfurt und Ihre Partner am 21.03.2014 im Restaurant "Pier 37" an der Langen Brücke in Erfurt.

Der Vorsitzende Wilfried May konnte krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen, ließ aber durch Bernd-Rainer Schmidt Grußworte an die Mitglieder ausrichten und wünschte allen Teilnehmern einen schönen Abend sowie einen guten Start in die bevorstehende Saison.

Höhepunkte waren zum einen die Auszeichnungen der Clubmeisterschaften 2013, bei denen mit insgesamt 36 Teilnehmern wieder eine sehr gute Beteiligung zu vermelden war. Weiterhin konnte Frank Neuse bei den Landesmeisterschaften 2013 in der Altersklasse 55 den Titel für den TC Tiergarten Erfurt erringen. 

Nun steht die Saison 2014 in den Startlöchern, welche am 29.03.2014 mit dem 1. Arbeitseinsatz zur Platzinstandsetzung eingeläutet wird. Ein Doppel-Schleifchenturnier am 27.04.2014 zur Aktion "Deutschland spielt Tennis" eröffnet offiziell die Freiluftsaison, bevor am 03.05.2014 neun Mannschaften des TC Tiergarten Erfurt in die Punktspiele starten.

Ein schöner Abend mit geselligem Beisammensein fand somit seinen Ausklang und stimmte auf die kommenden Monate ein.

  • DSC00188
  • DSC00189
  • DSC00191
  • DSC00192
  • DSC00193
  • DSC00197
  • DSC00198
  • DSC00199
  • DSC00200
  • DSC00205
  • DSC00206
  • DSC00207
  • DSC00212
  • DSC00219
  • DSC00224
  • DSC00228

1. Arbeitseinsatz 2014

Liebe Mitglieder,

zur Frühjahrsinstandsetzungung unserer Tennisplätze, der Außenanlagen und des Clubhauses führen wir am Samstag, den 29. März 2014 von 09:00Uhr - 13:00Uhr einen Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage am Nettelbeckufer durch.

Zum Mittag sind Sie zum Bratwurstessen recht herzlich eingeladen.
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Ansommern 2014

Unser Ansommern 2014 findet am Freitag, den 21.03.2013, 18.30 Uhr, im Restaurant "Pier 37" auf der Langen Brücke 37a statt.

Um den Aufwand für uns alle zu vereinfachen, wird kein Kostenbeitrag erhoben, sondern unser Verein übernimmt für jeden Teilnehmer der Veranstaltung einen Unkostenbeitrag von 5,-€.

Alle Mitglieder des Tennisclubs und Ihre Partner sind recht herzlich eingeladen.

Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bis zum 17.03.2014 bei Frau Thurm zu melden.

Punktspielansetzungen 2014

Die Spielpläne für die Saison 2014 wurden veröffentlicht.

Die Spielpläne aller Mannschaften finden Sie unter Saisonbetrieb / Spielansetzungen.
Die jeweiligen Mannschaftsführer werden gebeten die aufgeführten Termine nochmals zu prüfen.